pod ist zurück!
3

pod ist zurück!

Nov 08 Sven Udert  

Liebe podanischen Freunde,

in den letzten Wochen hat sich so einiges getan. Und es ist etwas Gutes. Wir haben Menschen gefunden, denen pod sehr am Herzen liegt und die bereit sind ihre Freizeit zu opfern. Alles entstanden aus einem einzigen Post bei Facebook.


Zugegeben ich bin ein bisschen emotional geworden. Aber wenn ich sehe, was da teilweise in der Spitze des deutschen E-Sport so rum kreucht und fleucht, dann kann ich es einfach nicht glauben. Naja, ich will es nicht glauben. Und ich möchte auch nicht glauben, was mit den letzten Mohikanern des traditionellen E-Sports so passiert. Beispiel gefällig: SK Gaming verzichtet auf Counter Strike, weil es mit der Firmenpolitik von Mercedes Benz nicht vereinbar ist? Hallo? Gehts noch? Klar, ohne Sponsoren, ohne Geld und ohne Werbung wird man keinen Erfolg haben. Aber man muss die E-sportlichen Ideale auch nicht mit Füßen treten. Unsere Aufgabe ist es der Gesellschaft und damit auch den Sponsoren zu zeigen, was den E-Sport ausmacht. Und dazu gehört eben Counter Strike, über Fortnite, über Quake und Unreal, über FIFA und NBA live, über Warcraft und Starcraft, einfach jede Disziplin, die man kompetitiv zocken kann. Was habe ich letztens von irgendeinem Alt-Herren Kommitee gelesen: Man müsse zwischen E-Sport (laut deren Definition alle Spiel, die den “realen” Sport simulieren) und E-Gaming (alle anderen Spiele) unterscheiden. WAS FÜR EIN SCHWACHSINN!

Es ist Zeit ein Gegengewicht zu Anspruchsgruppen zu bilden, die mit uns ausschließlich Geld verdienen wollen und von der Materie keine Ahnung haben. Es ist Zeit für traditionellen E-Sport. Es ist Zeit andere Geschäftsmodelle zu finden, die erfolgreichen E-Sport tragbar machen ohne das zu verraten, was den E-Sport ausmacht. Es ist Zeit für die Rückkehr von pii oh dii! Und bald kann wirklich jeder mit dabei sein und der Welt zeigen, was E-Sport ist, wie sein Hobby funktioniert und mit welcher Leidenschaft wir dieses Hobby ausüben. Die Revolution startet hier!

Euer Sven

3 comments

  • Sven Udert
    Nov 8, 2019 @ 14:29 pm

    Ich lerne noch mit dem System umzugehen, bis dahin bekommt ihr Plain-Text von mir ohne hübsche Aufbereitung 😀

    Antworten
  • der teki
    Nov 8, 2019 @ 16:59 pm

    Nur mal eben Hallo sagen.

    Antworten
  • Chris
    Nov 8, 2019 @ 17:55 pm

    Bin sehr gespannt 🙂

    Antworten

Leave a comment

Type your name
Type your email
Website url
Type your comment